23.05.2018 Das Downsyndromblog wird Verschlußsache!

Ab/seit dem  25.05.2018 gilt die europäische Datenschutzgrundverordnung.

Ich unterstütze die DSGVO mit all ihren Konsequenzen, auch wenn dadurch an vielen Stellen ein enormer Aufwand entsteht oder entstanden ist.

Da die Prüfung meines Blogs auf die Einhaltung der DSGVO mir zu aufwendig ist und es immer die Gefahr besteht, dass Abmahnschurken die Situation ausnutzen, schliesse ich bis auf weiteres das Blog.

In den letzten Jahren kam eh nicht mehr viel Inhalt - Sohnemann geht es gut und unsere familiäre Situation könnte kaum besser sein - es gibt also kaum Grund zu klagen und dann fehlt auch einfach der Grund zu bloggen.

Viel Spaß im Leben unter den besonderen Umständen einer Trisomie 21 wünscht Euch

Frank